Der richtige Ton macht die Musik!

Ein guter Ton macht eine gute Veranstaltung aus. Redner möchten klar verständlich sein, Partymusik soll die Gäste in Feierlaune versetzen und eine Konzertbeschallung soll einen linearen Sound auf dem gesamten Zuschauerbereich bieten.

Nach einer Ortsbesichtigung suchen wir die passenden Beschallungssysteme aus. Eine Sprachbeschallung auf großer Fläche realisieren wir mit vielen, kleinen und verteilten Lautsprechern. Bei Konzerten setzen wir auf Line-Array-Systeme, die mit ihrer enormen Durchsetzungskraft eine gleichmäßige Beschallung - auf auf langen Plätzen - ermöglichen.

Für jede Veranstaltungsart ist etwas dabei - von der "zwei Topteil-Lösung" für kleine Parties über die ELA-Beschallung mit bis zu 14 Fullrange-Lautsprechern oder die Konzertbeschallung mithilfe 6-Komponenten-Arrays.


Im Bereich der Beschallung arbeiten wir vorzugsweise mit dem italienischen Hersteller RCF, aber auch L'Acoustic und Meyer Sound kommen bei uns zum Einsatz. Gemischt wird mit digitalen Tonkonsolen von Behringer, Midas oder Allen & Heath.
Unsere Mikrofonierung besteht aus klangtreuen, rückkopplungsarmen Mikrofonen von Sennheiser und Shure.

Digitale Multicoresysteme erlauben es, Signalwege von bis zu 32 Kanälen auch über längere Strecken zu übertragen.